Herzlich willkommen im Forum Wohnenergie

Unser Dienstleistungszentrum und Planer-Netzwerk beschäftigt sich mit der konsequenten und nachhaltigen Nutzung Erneuerbarer Energien, der Gestaltung eines lebensqualifizierenden Raumklimas, der Wohnwärmegestaltung, der Lufterneuerung und dem Luftwechsel im umbauten Raum. Die Steigerung der tatsächlichen Energie- und Ressourceneffizienz, sowie Gesundheit in Wohn- und Nichtwohngebäuden, aber auch eine klimagerechte Freiflächengestaltung im urbanen Raum, sind unsere Grundsätze.

Ein besonderes Anliegen ist uns die Erhaltung von Bauwerken. Daher bieten wir hierfür individuelle Leistungen von der Projektentwicklung bis hin zur Baubegleitung in Sachen Bestandsaufnahme und Bewertung, Nutzungsänderung, Ausbau, Erweiterung und generationengerechte Umbauten. Wir bieten Ihnen Fachkompetenz in folgenden Bereichen:

  • Projektentwicklung, Beratungs- und Planungsleistungen
  • Technische Kommunikation und Publikationen
  • Projektmanagement und Baubegleitung
  • Schnittstellen-Koordination für Planung, Ausführung und Betrieb
  • Organisation und Koordination von Bauteams für individuelle Bauvorhaben
  • Schulungen, Weiterbildung und Qualifizierung
  • Individuelle Wohnwärmekonzepte zur nachhaltigen Wohnwärmegestaltung (Neubau und Bestand)

 

Aktuelle Veröffentlichungen und Informationen

 

Raus aus dem Bannkreis der Hochtemperatur!

In einem Gespräch mit der SBZ-Redaktion erläutert Frank Hartmann seine Vorstellungen zu einem Niedrigtemperaturhaus auch und besonders im Gebäudebestand und zielt damit nicht nur auf eine artgerechte Haltung von Wärmepumpen in Bestandsgebäuden ab, sondern zeigt dabei auch die entscheidende Bedeutung der Wärmeübergabe für das Gesamtsystem auf. - Das vollständige Interview erhalten Sie als PDF hier

 

Badewanne im Kaminzimmer

Nur weil das Badezimmer in einem Bestandsgebäude keinen Platz für eine Badewanne aufweist, heißt dies noch lange nicht, auf diese ganz besondere Art der Wohnwärme verzichten zu müssen. Und schon gar nicht, wenn im Kaminzimmer neben dem Holz-Kaminofen noch Platz für eine Badewanne ist. - Lesen Sie im Projektbericht unseres jungen Wohnwärmegestalters, wie es dazu kam und unser Konzept umgesetzt wurde hier

 

Putzaufbau bei Wandheizungen

Dieser Fachartikel von Frank Hartmann vermittelt Grundwissen und praktische Hinweise zu Wandputzen für die Herstellung von Wärmeverteilschichten bei einer Wandheizung/-kühlung in Nassbauweise und ist in der SBZ 07/18 erschienen. Den vollständigen Artikel erhalten Sie als PDF hier

 

Öko-sozialer Dämmstoff aus Afrika!

In der Baubiologie-Zeitschrift "Wohnung + Gesundheit" Nr. 168 schreibt Moritz Hartmann über ein öko-soziales Projekt in Gambia, wo aus einem "Unkraut" ein hochwertiger Dämmstoff hergestellt wird. Auf diese Weise wurden  berufliche Perspektiven für Menschen in Afrika in Form von konkreten Arbeitsplätzen geschaffen. Den Artikel zum Download finden Sie hier

 

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren.